DIAKONIESTATION » Unsere Leitsätze

Unsere Leitsätze

  • Das christliche Menschenbild ist Grundlage unserer Pflegekonzeption und unseren Handelns.
  • Unsere Pflege orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen des Menschen.
  • Wir gestalten unsere Pflege prozesshaft und passen sie an die sich ständig verändernden Situationen des Menschen an.
  • Wir beziehen alle am Pflegeprozess beteiligten Menschen ein, damit in der Kooperation und im Miteinander die Pflege gelingen kann.
  • Wir machen unseren Mitarbeiterinnen regelmäßig Angebote, die die Identifikation mit dem diakonischen Profil unserer Arbeit fördern.
  • Wir arbeiten wirtschaftlich und umweltbewusst und machen unsere Leistungen und Kostenstrukturen transparent.

Das christliche Menschenbild ist Grundlage unserer Pflegekonzeption und unseres Handelns.

  • Wir berücksichtigen bei all unserem Tun, dass jeder Mensch von Gott gewollt und geliebt, einmalig und unverwechselbar ist.
  • Wir zeigen Respekt vor der Würde jedes einzelnen Menschen, unabhängig von Gesundheit, Alter, Hautfarbe, Konfession, sozialem Status sowie geistigen, körperlichen oder seelischen Einschränkungen.
  • Wir beachten, dass jeder Mensch eine Einheit aus Leib, Seele und Geist ist.
  • Wir wissen, dass jeder Mensch angelegt ist auf Entwicklung und Reifung.
  • Wir lassen uns auf die jeweils unterschiedlichen Lebenssituationen ein.
  • Wir sind mit den Schwächeren solidarisch. Wir entwickeln gemeinsam Perspektiven und Visionen zur Erhaltung oder – soweit möglich- Verbesserung seiner Lebensqualität.
  • Wir berücksichtigen, dass jeder Menscch angewiesen ist auf die Annahme seiner Stärken und Schwächen durch seine Mitmenschen und durch Gott.
  • Wir beachten, dass jeder Mensch Sinn und Hoffnung nach Deutungs- und Interpretationszusammenhängen sucht, insbesondere angesichts von Leiden, Krankheit und Sterben.
  • Wir achten darauf, dass wir hilfreich in der Auseinandersetzung mit Grundkonflikten und Brüchen des Lebens sind.
  • Wir ermutigen zur Versöhnung.
  • Wir vermitteln auf Wunsch Seelsorge.