KITA BIRKENWEG » Blick aufs Kind

Blick aufs Kind

So beobachten und dokumentieren wir

Seit September 2019 tragen wir unsere Beobachtungen mit Stepfolio zusammen. Diese Beobachtungsform, anhand Tablets erleichtert dem pädagogischen Personal den Alltag. Ab Juni 2020 geht Stepfolio über zu Dokulino.

Wir beobachten ihr Kind gezielt im Freispiel, bei besonderen Aktivitäten und während gezielter Beschäftigungen in Groß- und Kleingruppen. Wir tauschen Beobachtungen aus, um klare Sichtweisen vom Kind zu bekommen. Die Beobachtungsbögen werden vom pädagogischen Fachpersonal sorgfältig ausgefüllt und ausgewertet.
Bei Elterngesprächen, die 1 bis 2 mal im Jahr und nach Bedarf geführt werden, werden alle Eindrücke der Erzieherin und der Eltern zusammengetragen um gemeinsam die besten Fördermöglichkeiten für das Kind zu besprechen.
Hat ihr Kind ein eigenes Portfolio (Mappe mit Gebasteltem, Gelernten und Foto´s aus dem Kiga-Alltag), so ist das eine tolle Erinnerung für Sie und Ihr Kind.
Diese stehen in Kinderhöhe und sind ständig einsehbar. Am Ende der Woche hängt ein Wochenrückblick an der  Pinnwand in Kinderhöhe. Dort wird ein kleiner Einblick in den Alltag der vergangenen Woche gegeben.

So erklärt ihr Kind Erlebtes

Zeigen die Eltern Interesse am Portfolio, am Wochenrückblick etc., dann wird das Kind frei und ungezwungen mit Freude erzählen, was es gelernt hat und was im Kindergartenalltag geschehen ist. Man kann oft staunen, was  für das Kind wichtig war.